Donnerstag, 8. Juni 2006

Angekommen?

Na ja, zu mindest fast. Irgentwie ist alles so neu hier. Aber mal sehen, ich werds schon gemütlich einrichten.

Seit dem letzten Mal habe ich ein paar Filzexperimente gemacht. Ich hatte am Samstag ja genug Zeit, da ich auf Hermes warten musste. Warum erzähle ich später mit Bilder ;). Am Freitagabend hatte ich mir beim Stricktreffen schon ein paar Tipps geholt. So ging es dann Morgens ans Werk:




Ich hab aus der Wollknoll Farbmischung Wolle genommen, die ich farblich nicht ganz so toll fand.

Das hier war die unterste Lage.







Und dies hier ist, nach einigen weiteren Lagen, die oberste.









Und das kam dabei heraus. Ich bin ganz zufrieden, auch wenn ich den Eindruck habe, dass es in der Mitte nicht richtig gefilzt ist.






Das ist mein zweiter Filzversuch. Der ist schon wesentlich dünner geworden. Die Wolle hier ist spanische Merino von Wollknoll.





Zeitgleich drehten meine Filzschuhe in der Waschmaschiene ihre Runden. Hier vorher und Nachher:

Kommentare:

Yewa hat gesagt…

Hallo, Nala,

welche probs hattest Du denn bei blogspirit? Ich bin auch dort, erleb aber keine Einschränkungen. Zumindest nicht bisher.

Gruß
Yewa

iris-julimond hat gesagt…

hallo nala
ich möchte mir irgendwann mal so filzschuhe machen, wieviel zu groß werden die denn gestrickt, daß ich hinterher noch reinpasse, oder werden die am fuß nassgemacht und in form gebracht? ich habe kein filzbuch, und hoffe, daß du so lieb bist, mir einen tipp zu geben.

fragende grüße
iris