Montag, 8. Oktober 2007

FO

So hier kommen die Fotos:

An erster Stelle Rogue! Ein gutes Jahr hab ich daran gestrickt. So lange wie an keinem Teil zuvor, aber es hat sich gelohnt. Er ist warm, gemütlich und einfach nur toll. (Ok, die Ärmel sind ein wenig reichlich. Wenn ich noch mal ganz viel Lust habe, ändere ich das nochmal.) Aber im Moment bin ich infach nur froh!
My rogue, finally finished :) I need nearly a year to complete it. But its so great, warm and cozy! I love it.

Hier seht ohr meinen fertigen Jellyfish. Ich mag ihn total, aber konnte ihn erst einmal tragen. Aber der nächste Sommer kommt (hoffentlich).

Here you can see my jellyfish. Its nice, the yarn is a cotton-woll blend. Perfect for summer. But I worn it only once :(

But next summer will come!

Und hier kommt ein Project aus der Gruppe Resteverwertung. Der Harvey Kimono. Das Garn hab ich von Claudia bekommen. Das ist Rowan wool cotton (der Wahnsinn!). Babysachen eignen sich super um die Reste zu verwerten. (Ok, da hab ich wahrscheinlich nicht das Ei des Kolumbus gefunden, aber ich freu mich). Ganz neu angefangen habe ich gerade noch, mit dem Rest vom Jellyfish, den February Baby Sweater von Frau Zimmermann.


Finally the harvey kimono. Its a rest that I got from Claudia. Its rowan wool cotton (its amazing!). And now I discover that baby garments are perfect for yarn rests!

1 Kommentar:

Butzelkuh hat gesagt…

Boah, der Rogue ist klasse geworden - die Faaaaaarbe... *schwärm*

Ich glaube, ich würde die Ärmel auch noch mal ändern, aber ich kenne das gut, dass man das aufschiebt, wenn das Strickstück dann erst mal fertig ist.

Ich drück Dir weiterhin die Daumen fürs Lernen und die Prüfungen,
liebe Grüße,
Eva