Sonntag, 7. Oktober 2007

Hier kommen, auf nachfrage, noch mal die Links zu den Taschenvorlagen ;)
dieses Mal aber mit Bildern!

Viel Spaß beim nähen!

Für diese Taschen hab ich mit einem 20cm Reißverschluss gemacht. Für die dritte Tasche, für Sabi, habe ich einen 35cm Reißverschluss genommen, dann ich die Tasche erheblich größer. Aber ich mag die Kleineren lieber :)

Dies hier sind die Taschen nach dem Tiny happy Tutorial:

Die nähe ich inzwischen aber etwas größer. So Din A4 sollte bei mir schon rein gehen. Zu dem hab ich immer noch ein Problem mit dem Riemen. Wo die beiden Stücke oben zusammen treffen, gibt es leider immer unschöne Stellen :( Auf dem holländischen stoffmarkt hab ich aber bei einer Frau eine Knoten Lösung gesehen, die ich nochmal probieren möchte.

Zu guter letzt, die Beutelchen :D

Ein anderer Stoff, ein Satinband, statt der Kordel und tada. Fertig ;)
Mit dem Stricken geht es wunderbar voran. Wenn das Handy aufgeladen ist werde ich noch mal die Bilder rüber ziehen. Im Moment läuft es wie am Schnürchen. Rogue ist fertig, 3x Michi Socken sind fertig, eine Babyjacke ist fertig und für den Color on Color Scarf sind weitere 5 Päckchen gesponnen. Und das alles nur Abends! Noch eine Woche, dann habe ich meine erste mündliche Prüfung. Mal sehen wie das wird. Die Vorankündigung wäre gar nicht nötig gewesen, denn meine Prüfungen sind alle noch mal verschoben worden. Aber ich denke das wird schon passen. Gleichzeitig beginnt auch wieder die Vorlesungszeit. Ich bin schon gespannt, denn bei uns werden Veranstaltungen nicht oft wiederholt. Dardurch gibts immer wieder neue spannende Sachen :) Dieses Semester sogar ein Seminar über Humor! Mal sehen ob wir da was zu lachen haben werden, der Dozent macht jedenfalls gute Seminare.

Kommentare:

stebo79 hat gesagt…

Die oberen Taschen scheinen doch verbreitet zu sein - ich hab nämlich mal so ein Mäppchen gesehen, wo ich mir das Prinzip abgeschaut habe und dann mit anderen Maßen nachgenäht habe... und eine Anleitung erstellt habe *mal Werbung mach*

LG Steffi

Anne hat gesagt…

Hallo Nala, seit einiger Zeit lese ich bei Dir still mit...aber heute geb ich mich einfach mal zu erkennen ;-)
Zum Problem der Träger: Ist eigentlich ganz einfach. Du musst im linken "Zustand" den unteren Stoff rechts auf rechts zusammen nähen (wo die Enden jeweils aneinander treffen)und auseinander bügeln (Voraussetzung ist, dass Du vorher die Enden der beiden Trägerteile ungefähr 10 cm "unvernäht" lässt!). Das Gleiche mit dem oberen Stoff. Danach den unteren und den oberen Stoff an den Seiten zusammen nähen, wenden und tata!
Hoffentlich ist es einigermaßen verständlich?