Donnerstag, 19. Februar 2009

Baby Raglan

Raglan fertig


Geplant war ein Raglan für Fynn. Gestrickt habe ich mit einer Baumwollsockenwolle. Die Vorlage war ein gekauftes Hemdchen. So weit, so gut dachte ich. Ein bisschen ausmessen und in den RaglanRechner eingeben und schon bekomme ich die Anleitung. So weit stimmt das auch, aber leider übernimmt der Raglan Rechner nicht das denken =) Ihr erinnert Euch noch an den Post?
Ihr ahnt es bestimmt schon ich hatte nur den Durchmesser genommen. So war der Ausschnitt doch ein wenig … , sagen wir mal knapp. Zum Glück war das Ändern nicht ganz so schwierig. Ein Stück unterhalb des Ausschnittes ein Stück abgeschnitten und dort wieder hochgestrickt, allerdings mit weniger Abnahmen. Als Socken gefiel mir die Wolle gar nicht, aber als Pulli mag ich sie.

Kommentare:

Silke Faserfimmel hat gesagt…

Ist der toll! Den würde ich auch tragen... Aber ich überlasse ihn Fynn!

LG
Silke

Mascha hat gesagt…

Sehr schön, also ich finde diese Wolle ist der Hit. Weißt du noch, welche Sockenwolle das war???
Lg Mascha