Montag, 6. April 2009

Stricken für Fynn


So ein bisschen was möchte ich ja auch für den Kleinen machen :) So hab ich mich auf Ravelry mal umgesehen und eine tolle quergestrickte Jacke gefunden, Phazelia's ribboned baby jacket. Da ich normalerweise relativ locker stricke, bin ich auch hier mit einer normalen 2,5er Nadel eingestiegen. Aber das ging gar nicht! Irgendwie bekam das Gestrick den Charakter eines Luffaschwamms. Und von den Maßen kam es auch gar nicht hin. Ich hab erst überlegt, ob es an der Wolle (Opal Regenbogen) mag, aber das konnte ich mir nicht so richtig vorstellen. Und siehe da, Nadelstärke 3 und es läuft rund. Jetzt hab ich noch mal 100g Regenbogen, aber die sind schon anderweitig verplant.

Keine Kommentare: