Mittwoch, 3. März 2010

Bilder bearbeiten- Editing Pictures

Ich bin seit dem letzten Jahr stärker in die Bildbearbeitung eingestiegen. Einfach mal ausprobieren was möglich ist, war das Ziel. Verblüfft bin ich aber dann doch, wenn ich Bilder vorher und nachher anschaue. Während ich etwas mache fällt mir so etwas nicht so stark auf ;)
Ich hab noch nach einer Möglichkeit gesucht auf einem Bild das Auge "zu lenken". Gestern waren wir zum Beispiel geocachen und Christoph hat ein Bild von Fynn und mir gemacht. Irgendwann möchte ich noch mal ein Layout über das Tragen machen. Dafür würde mir das Bild sehr gut gefallen, ABER es war zu blaß und der Hintergrund war zu unruhig:
Inzwischen hab ich etwas Übung im Farben anpassen, zurechtschneiden und so weiter. Aber der Hintergrund war mir immer noch zu unruhig. Da fiel mir eine Folge von Paperclipping ein: Paperclipping 126 – Make a Subject Pop in Photoshop Elements ! Noell hat hier mit dem Gaußschen Weichzeichner das Motiv im Vordergrund betont. Das gleiche hab ich mit Fynn in der Manduca probiert:

Ich bin mir noch nicht sicher, ob es mir "unscharf" genug ist, aber den Unterschied find ich klasse. Jetzt wo ich weiß wie es geht fallen mir spontan noch ein paar Bilder ein die weich gemacht werden wollen :) Vielen Dank Noell für den Tipp!

Last year I started photoediting. I just wanted to know what I can get with some simple editing. It isn´t about perfect pictures, just about playing. Sometimes I´m really surprised when I look at the edited pictures and the originals. The difference is huge to me.
The picture above was taken yesterday during geocaching. My husband took this picture of me and my son. (I´m carrying my son in a Manduca [a baby carrier] on my back)
I want to make a layout about carring my child and this picture would be great. But it was to palish (I hope that´s correct) and too busy in the background. With some simple editing I make the colors pop up, but the picture was still to busy. I remembered an episode of Paperclipping: Paperclipping 126 – Make a Subject Pop in Photoshop Elements! Like the title says Noell shows in this episode how to make the subject pop :) I´m really surprised by the result. You can click the pictures to get a bigger version. I´m not sure if it is blurry enough, but I´m absolutely happy how great this little bit turned out.
Noell, thank you so much for sharing this technique!

Keine Kommentare: