Samstag, 26. September 2015

Friday fives

So viele Ideen im Kopf, so viele Projekte auf den Nadeln. Da weiß ich kaum wo ich starten soll :)
 Buntraums Idee freitags 5 schöne Dinge der Woche festzuhalten, fühlt sich aber schon gut an.

- Das Wochenende steht vor Der Tür und ich hoffe auf viele gemütliche Momente und selbstgekochtes Essen.

- Der Herbst ist nun wirklich da! Die erste Kastanie hab ich auf dem Heimweg gefunden und meinem großen Sohn mitgebracht. Ich hab ihn gebeten die Augen zu schließen und zu fühlen was das sein könnte. Es war so schön, seine Augen Leuten zu sehen, als er sie öffnete. 

- Alltag. Für F1 hat jetzt die Schule begonnen und langsam pendelt sich alles wieder ein. Die neuen Aufstehzeiten haben die Kinder rasch übernommen, leider auch für die Wochenenden :)

- Meinen Vorrat an Kreativmaterial, es war schön für verschiedene Ideen einfach das Material aus dem Regal ziehen zu können. 

- Die Erinnerung an das Yarncamp, vor zwei Wochen. Es war ein sehr schönes Wochenende und ich habe tolle Sessions besucht. Allerdings waren die Treffen und Gespräche "nebenbei" mindestens genauso schön, wenn nicht noch besser. Auseinander nebenbei Gespräch hab ich eine (für mich) neue Art linke Maschen zu stricken mitgenommen. Das habe ich in den letzten zwei Wochen oft genutzt.


Keine Kommentare: